Unser Schulungszentrum in Dortmund

In unserem beheizten Schulungszentrum im Dortmunder Hafen können wir an verschiedenen Strukturen und Gebäudeteilen realitätsnahe Schulungen anbieten.

Hierfür sorgen neben HD Traversenanlagen mit bis zu 8m Anschlagpunkthöhe und über 400m installiertem Seil für die Ausbildung Seilzugangstechnik/Industrieklettern auch ein zentraler Trainingsturm mit einer Plattform für bis zu 4 Personen und einer Anschlagpunkthöhe von über 7m. An diesem wird die Rettung aus PSA gegen Absturz geschult, die Selbstrettung sowie die Rettung aus Mannlöchern trainiert.

Verschiedene Steigschutzeinrichtungen mit Schienen oder Stahlseilsystem werden eingesetzt um dem realtitätsnahen Anspruch aus der Praxis an Telekommunikationstürmen und Windkraftanlagen gerecht zu werden.

Auf über 140qm Halleninnenfläche und 20 qm Flachdach im Aussengelände werden Theorie und Praxis parallel umgesetzt.

Durch den Einsatz von Übungspuppen mit bis zu 80 kg Gewicht wird eine PSA Rettung unter realistischen Bedingungen durchgeführt , zudem werden wir der Anforderung auf Einhaltung von Mindestabständen gerecht.